Hamburg-3

Positionen im Gesundheitswesen

Oberarzt für gynäkologische Onkologie (m/w)

Firmenprofil

Unser Auftraggeber ist einer der größten Klinikträger seiner Art in Europa und zeichnet sich verantwortlich für nunmehr etwa 45.000 Mitarbeiter und rund 26.500 Betten. Mit einer langfristig angelegten und nachhaltigen Unternehmensstrategie ist unser Mandant Marktführer in den relevanten Wettbewerbsfeldern.
Das renommierte Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit insgesamt 264 Betten liegt direkt am 40 Kilometer langen Weststrand der Insel, eingerahmt von Dünen, Heide und einem Kiefernwäldchen. Die ruhige Lage, saubere Luft und die Nähe zur Nordsee sind in nahezu idealer Weise geeignet, den aus seinem Lebensweg geworfenen Patienten wieder zu stabilisieren.

Aufgabengebiet

  • Das Akutkrankenhaus besteht aus 114 Betten und stellt mit den Fachabteilungen für Innere Medizin, Chirurgie, Orthopädie, Anästhesie/Intensivmedizin und Dermatologie sowie den Belegabteilungen Gynäkologie/Geburtshilfe und Urologie die medizinische Grund- und Regelversorgung auf der Insel sicher. In den angeschlossenen Rehabilitationskliniken (150 Betten) werden Patienten in der Tumornachsorge sowie mit Atemwegs-, Haut-, und allergologischen Erkrankungen und Patienten aus der Orthopädie betreut.

Anforderungsprofil

  • Gesucht wird ein qualifizierter, onkologischer Gynäkologe, mit fundierter Erfahrung in der Behandlung von Mamma-Karzinomen. Sie sind eine fachlich hochqualifizierte Persönlichkeit mit dem Willen und der Fähigkeit zu selbständigem Handeln und zur Mitarbeit in einem motivierten und breit qualifizierten Internisten-Team. Idealerweise verfügen Sie bereits über die Zusatzqualifikation Sozialmedizin oder sind ggf. bereit diese zu erwerben. Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten gekoppelt mit einer hohen Sozialkompetenz zählen ebenso zum Anforderungsprofil wie Erfahrungen in der Team- und Mitarbeiterführung.

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Referenznummer 3477 per Email oder per Post.

Gerne stehen Ihnen unsere Berater auch für einen ersten vertrauensvollen Austausch unter der Rufnummer (+49 (0)89 98 10 76 0) zur Verfügung.

Zurück