Muenchen-2

Positionen im Gesundheitswesen

Oberarzt für Gynäkologie/Geburtshilfe (m/w)

Firmenprofil

Unser Auftraggeber ist eine bekannte Trägergesellschaft deren Klinikgruppe deutschlandweit insgesamt sieben Standorte sowie eine Fachklinik für Naturheilverfahren umfasst. Zudem betreibt unser Kunde Einrichtungen der Altenhilfe und der Palliativmedizin sowie ambulante Pflegedienste und Dienste der Hospizarbeit. Für eines der sieben Akutkrankenhäuser, landschaftlich reizvoll gelegen in der Nähe einer attraktiven Großstadt.
Das Krankenhaus beschäftigt ca. 300 Mitarbeiter/innen, die jährlich rund 8.000 Patienten stationär versorgen und ca. 14.800 ambulante Behandlungen durchführen. Das Haus umfasst neben der Gynäkologie und Geburtshilfe die Fachabteilungen Innere Medizin, Chirurgie, eine intensivmedizinische Station sowie eine Belegabteilung für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde. Die Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe besteht aus 26 Betten. Pro Jahr werden ca. 500 Entbindungen und 1.000 gynäkologische Eingriffe durchgeführt. Schwerpunkte der Abteilung sind u.a. Tumorbehandlung (Gynäkologie und Mamma), operative Descensus-Therapie und Inkontinenzbehandlung mit jährlich über 1900 Patienten.

Aufgabengebiet

  • Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe an einem medizinisch-technisch hervorragend ausgestatteten Arbeitsplatz in einem erfahrenen Team mit familiärem Arbeitsklima. Neben überdurchschnittlichen Sozialleistungen bietet unser Kunde intern geförderte, regelmäßige Fort- und Weiterbildungsangebote, durch die sehr gute und schnelle Entwicklungsmöglichkeiten bestehen.

Anforderungsprofil

  • Sie sind Facharzt (m/w) für Gynäkologie und Geburtshilfe und haben nach der Facharztausbildung Ihre Kenntnisse und praktischen Fähigkeiten in den abdominalen, vaginalen und endoskopischen Operationstechniken des Fachgebietes idealerweise in einer Oberarztposition vertieft. Von Vorteil ist es zudem, wenn Ihr Tätigkeitsschwerpunkt in der Geburtshilfe liegt. Fachliche und soziale Kompetenz, Kommunikationsfähigkeit, Organisationsgeschick, Teamfähigkeit und Führungsqualitäten runden Ihr Profil ab.

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Referenznummer 3397 per Email oder per Post.

Gerne stehen Ihnen unsere Berater auch für einen ersten vertrauensvollen Austausch unter der Rufnummer (+49 (0)89 98 10 76 0) zur Verfügung.

Zurück