Muenchen-1

Positionen im Gesundheitswesen

Market Access Manager (m/w) & Health Care Affairs

Firmenprofil

Unser Auftraggeber ist ein international führendes forschendes pharmazeutisches Unternehmen mit Sitz in Süddeutschland. Im Zuge des weiteren Ausbaus der Geschäftsaktivitäten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Aufgabengebiet

  • Sicherstellung eines bestmöglichen Marktzugangs sowie der Verordnungsfähigkeit der Arzneimittel bei gesundheitspolitischen Entscheidern (z.B. Krankenkassen, Kassenärztlichen Vereinigungen)
  • Identifizierung / Priorisierung von gesundheitspolitischen Entscheidern und Ausbau eines tragfähigen Netzwerkes
  • Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung komplexer Kundengespräche zu medizinischen und juristischen Fragestellungen
  • Unterstützung und Beratung des Vertriebs in gesundheitspolitischen und ökonomischen Fragestellungen sowie bei der Umsetzung regionaler Projekte
  • Planung, Organisation und Durchführung von regionalen gesundheitspolitischen Veranstaltungen
  • Beratung des Außendienstes bezüglich gesundheitspolitischer Rahmenbedingungen, insbesondere von Verordnungshindernissen

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Pharmazie, Medizin, Rechts- oder Naturwissenschaften
  • Einschlägige Erfahrung im Bereich Gesundheitsökonomie oder mehrjährige Berufserfahrung im pharmazeutischen Außendienst, gerne auch bei Kassen oder Kassenärztlichen Vereinigungen
  • Umfassende Kenntnisse der gesundheitspolitischen und gesetzlichen Rahmenbedingungen mit, insbesondere des SGB V.
  • Persönlich überzeugen Sie durch Ihre Kommunikationsstärke, rhetorische Gewandtheit und Ihr diplomatisches Geschick
  • Sie besitzen analytisches Denkvermögen sowie eine strukturierte, selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Referenznummer ICM 3424 per Email oder per Post.

Gerne stehen Ihnen unsere Berater auch für einen ersten vertrauensvollen Austausch unter der Rufnummer (+49 (0)89 98 10 76 0) zur Verfügung.

Zurück