Muenchen-3

Positionen im Gesundheitswesen

Facharzt für Innere Medizin (m-w)

Firmenprofil

Unser Mandant ist ein akademisches Lehrkrankenhaus mit ca. 400 Betten in einer attraktiven Stadt am Rande des Schwarzwaldes. Das Haus der Grund- und Regelversorgung versorgt jährlich ca. 40000 Patienten ambulant und stationär. Für die Medizinische Klinik I (Allgemeine Innere Medizin mit Geriatrie, Gastroenterologie und Onkologie) suchen wir Sie als Facharzt für Innere Medizin (m-w). Die Medizinischen Kliniken I und II (Stellenplan 2-7-14) umfassen aktuell 104 Betten einschließlich 5 Betten auf der Intensivstation. Moderne diagnostische und therapeutische Verfahren, z.B. die gastroenterologische Endoskopie einschließlich ERCP mit Papillotomie und Implantation von Gallengangsdrainagen, die Endosonographie, die Bronchoskopie, Lungenfunktiondiagnostik einschließlich Bodyplethysmographie, die Schlafapnoe-Screening-Diagnostik, Spiroergometrie, invasive Kardiologie mit Linksherzkathetermessplatz, die Echokardiographie einschließlich TEE und Stressechokardiographien, Implantation von Herzschrittmachern und Defibrillatoren garantieren eine umfassende Patientenversorgung. Die Medizinische Klinik II vertritt die Schwerpunkte Kardiologie, Angiologie und Intensivmedizin. Die Klinik ist durch ein kollegiales, freundliches Miteinander und flache Hierarchien geprägt.

Aufgabengebiet

  • Wir suchen einen engagierten und kooperativen Internisten, der aufgrund seiner fundierten Weiterbildung die Innere Medizin in ihrer Breite überblickt. Sollten Sie eine Schwerpunktsweiterbildung absolviert haben, die sich mit dem Spektrum der Klinik decken lässt (z. B. Gastroenterologie, Pulmologie, Hämatologie/Internistische Onkologie, Diabetologie), so wird dies selbstverständlich sehr begrüßt. Die Entwicklung neuer fachlicher Akzente wird die volle Unterstützung unseres Auftraggebers finden. Bei entsprechender fachlicher Eignung kann zudem eine weitgehend selbständige Tätigkeit als leitender Oberarzt (m/w) angeboten werden, die weitere Entwicklungsmöglichkeiten mit einschließt.

Anforderungsprofil

  • Sollten Sie keine speziellen Kenntnisse in der Gastroenterologie besitzen, so wird Ihnen eine gründliche Einarbeitung zugesichert. Unser Auftraggeber bietet den Erwerb der Zusatzbezeichnung Geriatrie an, des Weiteren ist die Schwerpunktweiterbildung Gastroenterologie partiell möglich. Gemeinsam mit der Medizinischen Klinik II besteht die Berechtigung zur vollen Weiterbildung in der Inneren Medizin. Wir suchen Sie als teamfähige Persönlichkeit, die Freude an der Akutmedizin hat und sich voll für Ihre Patienten engagiert.

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Referenznummer 3478 per Email oder per Post.

Gerne stehen Ihnen unsere Berater auch für einen ersten vertrauensvollen Austausch unter der Rufnummer (+49 (0)89 98 10 76 0) zur Verfügung.

Zurück