Muenchen-2

Positionen im Gesundheitswesen

Assistenzarzt Erwachsenenpsychiatrie

Firmenprofil

Unser Mandant zählt zu den bedeutenden Gesundheitsdienstleistern im deutschsprachigen Raum und beschäftigt in aktuell 61 Einrichtungen an über 30 Standorten rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Für das Akademische Lehrkrankenhaus an einem attraktiven Standort in Niedersachsen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m-w) für Erwachsenenpsychiatrie.

Die Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie versorgt mit 700 Mitarbeitern sowohl die Großstadt als auch die umliegenden Landkreise. Mehr als 400 stationäre und teilstationäre Behandlungsplätze stehen zur Verfügung.

Die Klinik bietet einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit hohem Gestaltungspotenzial und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten sowie ein integriertes, umfassendes Weiterbildungscurriculum bei voller Weiterbildungsermächtigung für das Fach Psychiatrie und Psychotherapie. Es erwartet Sie ein multiprofessionelles Team und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre. Weiterhin wird ein unbefristeter Arbeitsvertrag und eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA geboten. Die Arbeitszeiten sind innovativ und flexibel und es besteht die Möglichkeit von Nebentätigkeiten. Auch werden Sie tatkräftig durch Kodierfachkräfte unterstützt.


Aufgabengebiet

  • Sozialpsychiatrisch ausgerichtete Behandlung der Patienten im multiprofessionellen Team.
  • Aufbau einer wertschätzenden Patientenbeziehung im Hinblick auf eine längerfristige Begleitung psychisch kranker Menschen.

Anforderungsprofil

  • Sie sind Assistenzarzt mit Interesse für das psychiatrische Fachgebiet.
  • Sie haben Freude an einer verantwortungsvollen klinischen Tätigkeit.
  • Neben Ärzten mit Erfahrung in der Psychiatrie möchten wir auch Ärzte mit klinischer Erfahrung aus anderen Fachbereichen sowie Berufsanfänger ermutigen, sich zu bewerben.

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Referenznummer 3510 per Email oder per Post.

Gerne stehen Ihnen unsere Berater auch für einen ersten vertrauensvollen Austausch unter der Rufnummer (+49 (0)89 98 10 76 0) zur Verfügung.

Zurück