Muenchen-3

Positionen im Gesundheitswesen

Facharzt für Radiologie (w/m/d) im Norden

Firmenprofil

Unser Klient, eine Klinik aus Schleswig Holstein, umfasst ca. 160 Betten mit den Bereichen Intensiv- und Notfallmedizin, Innere Medizin, Pneumologie, Kardiologie, Geriatrie, Unfallchirurgie, Abdominalchirurgie, Orthopädie, Gynäkologie sowie den Belegabteilungen Urologie und HNO.

Die Radiologie verfügt über einen konventionellen Arbeitsplatz mit digitaler Speicherfolientechnik, einem mobilen Röntgengerät auf der Intensivstation sowie ein CT. Es besteht weiterhin ein Durchleuchtungsarbeitsplatz (Detektortechnik) sowie ein voll digitalisiertes RIS/PACS mit Spracherkennung. Die Diagnostik wird für alle Fachabteilungen durchgeführt. Regelmäßige interdisziplinäre Röntgenkonferenzen werden durchgeführt.

Aufgabengebiet

  • Unser Klient erwarten eine strukturierte, selbständige und verantwortungsbewusste patientenorientierte Arbeitsweise.
  • Eine Mitgestaltung der Weiterentwicklung der Radiologie am Standort, wird erbeten und gefördert.
  • Zu Dienstzeiten besteht eine teleradiologische Versorgung über das Klinikum.
  • Eine Übernahme von Diensten ist nicht notwendig;

Anforderungsprofil

  • Sie sind Facharzt für Radiologie.
  • Sie haben Spaß an breiter Röntgendiagnostik im Bereich der Akut- und Regelversorgung, aber auch speziellen Krankheitsbildern der Pneumologie und Onkologie.

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Referenznummer 3713 per Email oder per Post.

Gerne stehen Ihnen unsere Berater auch für einen ersten vertrauensvollen Austausch unter der Rufnummer (+49 (0)89 98 10 76 0) zur Verfügung.

Zurück